Wasser

Das Motto meiner nächsten Ausstellung im Herbst 2020 ist das Thema Wasser.

Wasser hat mich schon immer fasziniert. Es hält uns am Leben, es ermöglichte überhaupt Leben auf unserem Planeten.

Wasser zeigt sich in vielfältigen Aggregatszuständen. Flüssig, still, reißend, gefroren, als Nebel, als Schnee.

Auch faszinieren mich Wasserspiegelungen. In ihnen verwandelt sich Realistisches in annähernd Abstraktes.

Wasser ist eine immer kostbarer werdende Ressource. Mit meiner Arbeit möchte ich auf einen bewussten und verantwortungsvollen Umgang mit diesem Element hinweisen.